Turnen und Sport

Die vielfältige Bewegungserziehung zur Entfaltung einer freien Individualität ist für uns von großer Bedeutung.

In der 1., 2. und 3. Klasse werden im Spielturnen die Geschicklichkeit und Koordination der Bewegungen gefördert. Die Bothmer-Gymnastik fließt altersgemäß in den Unterricht der 3. Klasse mit ein.

Ab der 4. Klasse beginnt das kontinuierliche Üben einzelner Turnübungen sowie der spielerische Umgang mit den Turngeräten.

Ein Schwerpunkt der 5. Klasse ist der griechische Fünfkampf. Als Abschluss organisieren wir eine Olympiade mit anderen Waldorfschulen.

Ab der 6. Klasse nehmen die Sportarten Leichtathletik, Turnen und große Ballspiele immer mehr Raum ein. Zusätzlich gibt es in der Mittelstufe zwei Schwimmepochen.

Die Grundlagen der Mittelstufe werden in der Oberstufe vertieft und erweitert. Dabei nehmen wir auf geschlechtsspezifische Gegebenheiten Rücksicht.

Bei den Wahlpflichtkursen werden in der Regel klassenübergreifende Sportkurse angeboten.

Comments are closed.

  • Termine

    No Upcoming Events found!

© 2016 Waldorfschulverein Saarbrücken e.V.