Handwerks- oder Betriebspraktikum

Das Handwerks- oder Betriebspraktikum wird in der 10. Klasse absolviert. Ein grundlegender Unterschied zum Landwirtschaftspraktikum der 9. Klasse besteht darin, dass die Schüler sich selbst für eine geeignete Stelle in Handwerks- und Dienstleistungsbetrieben im Raum Saar-Lor-Lux bewerben. Dieses Praktikum ist nicht in erster Linie ein Berufsfindungspraktikum, sondern es geht vielmehr darum, einen Einblick in die heimische Arbeitswelt und in die Produktherstellung zu erhalten. Die Schüler sollen in Ausbildungsbetrieben Arbeitsprozesse durchschauen lernen und sich selber verantwortungsvoll einbringen, wobei Kompetenzen wie Zuverlässigkeit, Leistungsbereitschaft und Durchhaltevermögen gefragt sind.

Comments are closed.

  • Termine

    No Upcoming Events found!

© 2016 Waldorfschulverein Saarbrücken e.V.